WER SIND DIE GEWINNER DES WANDELS? WELCHE UNTERNEHMEN SETZEN SICH AUCH LANGFRISTIG AM KAPITALMARKT DURCH?

MIT UNSEREM BLOG ERHALTEN SIE SPANNENDE
EINBLICKE IN UNSERE INVESTMENT-ANSÄTZE.

  • ‚Wir managen die Firma nicht als ob es unser Geld wäre – es ist unser Geld‘.

    Investorenbrief Juli 2022 Sehr geehrte Investierende und Freunde/Freundinnen von APUS Capital, diese Aussage von Alexander Sixt auf einer Investorenveranstaltung vor einer Woche in München hat uns tief beeindruckt. Er spiegelt unsere positive Meinung zu Eigentümer-geführten Unternehmen vollauf wider: Bei ihnen steht nicht das Ergebnis eines Quartals oder eines Geschäftsjahres im Vordergrund sondern der längerfristige Erfolg. […]

    weiterlesen


  • Gut gemeint heißt noch nicht gut…

    Investorenbrief Juni 2022 Sehr geehrte Investierende und Freunde/Freundinnen von APUS Capital, das haben wir sicher alle schon einmal erlebt: Man hat eine gute Idee und geht mit großem Enthusiasmus an ihre Umsetzung. Sei es eine Verbesserung an Produkten oder Abläufen beim Arbeitgeber, Renovierungen und Umbauten in den eigenen vier Wänden, eine Party oder der gemeinsame […]

    weiterlesen


  • On the road again…

    Investorenbrief Mai 2022 Sehr geehrte Investierende und Freunde/Freundinnen von APUS Capital, die Straßen im Berufsverkehr wie auch die Pendlerzüge sind so voll wie lange nicht mehr. Die Innenstädte füllen sich wieder. Viele Feste und Großveranstaltungen, auf die man zwei Jahre verzichten musste, finden wieder statt. Fußballstadien können bis auf den letzten Platz gefüllte werden. Viele […]

    weiterlesen


  • Podcast: Mit der Apus Capital auf der Langstrecke – Johannes Ries: „Wir suchen die Langläufer an der Börse“

    Clever investieren in Fonds. Jetzt den Podcast auf Apple Podcasts und Spotify anhören.

    weiterlesen


  • Globalisierung am Wendepunkt

    Investorenbrief April 2022 Wenn man in den letzten Jahren über die Megatrends unserer Zeit gesprochen hat, fiel unweigerlich der Begriff „Globalisierung“. Die zunehmende wirtschaftliche Verflechtung unserer Welt galt nahezu als Naturgesetz. Wenn auch einige negative Auswirkungen der globalen Arbeitsteilung wie die Verarmung von Teilen der Mittelschicht in der westlichen Welt, nicht akzeptable Arbeitsbedingungen in vielen […]

    weiterlesen